Empfehlungsschreiben – Individuelles Webdesign aus Dortmund mit medienlegenden

medienlegenden ist eine klare Empfehlung für individuelle Webdesign Projekte

Auf der Suche nach einem Webdesign Experten für eine individuelle Website, bin ich auf medienlegenden aus Dortmund gestoßen. Schon nach einer kurzen Recherche nach Individuelles Webdesign Dortmund bin auf viele Dienstleister gestoßen.

Nach einem netten Gespräch bei dem man zuerst sich kennen lernte, folgte ein intensives und angenehmes Beratungsgespräch. Für mein Webauftritt wurden die Kernkompetenzen meiner Dienstleistung unter die Lupe genommen und priorisiert. Durch die klare Gliederung meiner Leistungen wurde ein abgestimmtes Konzept dafür angefertigt und zu Design gebracht.

medienlegenden fertigte ein Design innerhalb von 2 Tagen an

2 Tage nach unserem Meeting bekam ich den ersten Designvorschlag der mir auch direkt zusagte. Nach Freigabe des Designs setzte Herr Filipowicz sein Konzept um, worauf ich ebenfalls wenige Tage einen Link bekam mit einer Preview zur programmierten Website.

Erstmals konnte ich meine Website online begutachten. Trotz der Entfernung zwischen Hamburg und Dortmund bekam ich ein reibungsloses und individuelles Webdesign ohne Diskrepanzen. Die Zusammenarbeit mit Herrn Filipowicz war jederzeit wünschenswert und transparent. Für jegliche Fragen bekam ich ein offenes Ohr und kompetente Antworten.

Website Relaunch – Die Liveschaltung meiner neuen Internetseite durch medienlegenden aus Dortmund

Nach kleinen von mir gewünschten Anpassungen wurde die Freigabe meinerseits erteilt und das fertige Projekt auf meinem Server transferiert, getestet und freigeschaltet. Auch hier war das ganze binnen wenigen Stunden erledigt.

Ich kann jedem die Dienstleistung von Herrn Filipowicz empfehlen der auf der Suche nach einem Experten für Webdesign ist.

Folglich der Link zu medienlegenden. Webdesign mit medienlegenden

Mit freundlichen Grüßen
Gosia Janc

Blicke in Dein Inneres. Da ist die Quelle des Guten, die niemals aufhört zu sprudeln, wenn du nicht aufhörst zu graben.

Marc Aurel