Reinkarnation in der Hypnose

Rückführung / Reinkarnation

In der klinischen Hypnosetherapie dient die Reinkarnation dazu, Gründe und Ursachen zu finden, deren wir uns nicht bewusst sind und die im Unbewussten wirken.

Warum geschehen bestimmte Dinge? Warum haben wir körperliche oder seelische Probleme, deren Ursprung wir uns nicht erklären können? Wenn es Probleme im Leben gibt, fragen wir uns, woher sie wohl kommen.

Vieles können wir uns nicht erklären. Oft scheinen die Ursachen nicht ersichtlich, auch wenn wir uns mit großem Aufwand auf die Suche nach ihnen machen. Da das meiste im Unterbewusstsein verborgen ist, haben wir keinen Zugriff dazu.

In der hypnotischen Trance kann sich der Zugang zu Ebenen öffnen, die uns sonst verschlossen bleiben. Wir gleiten zu tieferen Schichten unseres Selbst, in denen Probleme entstanden sind. Um sie lösen und bearbeiten zu können, ist es häufig erforderlich, zu ihrem Ursprung zurückzugehen.

Rückführung – Eine Reise in die eigene Vergangenheit

Jeder Mensch hat in seinem Unterbewusstsein alle Erfahrungen abgespeichert, die er jemals gemacht hat, und zwar vom ersten Augenblick seines Daseins an.

In der Trance können wir alle Erinnerungen, die wir jemals gemacht haben, wieder „abrufen“.
Dabei ist es egal, ob wir uns bewusst an unsere Kindheit erinnern oder nicht. In der Trance können wir zu jeden Zeitpunkt unseres Lebens zurückkehren und können auch über den Zeitpunkt unserer Geburt hinausgehen.

Was geschieht bei einer Rückführungshypnose?

Für die meisten Menschen ist die Hypnose eine sehr tiefe und angenehme Entspannung, vergleichbar mit tiefer Meditation.

Jede Sitzung beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch, in dem Ihre persönliche Situation und Ihre individuellen Themen besprochen werden und die persönlichen Ziele, die erreicht werden möchten, gefunden werden.

Selbst in einer tiefen Hypnose schlafen Sie nicht, sondern haben die ganze Zeit alles unter Kontrolle. Sie fühlen sich tief entspannt, doch bekommen alles mit, was um Sie herum geschieht und was gesagt wird. Der Körper schläft, doch der Geist ist wach.

Eine Rückführung ist immer ein sehr interessantes und aufschlussreiches Erlebnis. Auch wenn vielleicht nicht alle Fragen sofort beantwortet werden, so kann uns die Rückführung doch helfen, aus der Vergangenheit zu lernen, um in der Gegenwart besser zurechtzukommen, Probleme besser zu lösen und die Zukunft besser planen zu können.

Reinkarnation dauert 3-4 Stunden in zwei Sitzungen.
In der ersten Sitzung findet das Erstgespräch statt, sowie eine Entspannungshypnose.
Dauer ca. 60 Minuten. Die zweite Sitzung ist die Rückführungshypnose und dauert ca. 3 Stunden.
Die Kosten der Reinkarnation betragen 340€

Das sagen meine Kunden nach meiner Behandlungund es werden täglich mehr.

  • Rauchfrei

    Ich hab es nach fast 10 Jahren als Kettenraucher geschafft aufzuhören. Niemals hätte ich das für möglich gehalten. Danke!

    Karl Heinz E.
  • Depression besiegt

    Ich hatte fast 3 Jahre mit Depressionen zu kämpfen und hatte mittlerweile fast alles ausprobiert. Ich war ziemlich skeptisch und hatte bereits die Hoffnung komplett verloren. Ich hörte von einem Bekannten von Gosia Janc und probierte es aus. Ich bin seit der Behandlung endlich therapiert und bin über glücklich! Ich danke dir vielmals!

    Anne K.

Tiefe Ängste heilen und verborgene Talente weckendurch klinische und zertifizierte Hypnose.

Zertifizierte klinische Hypnotiseurin Gosia Janc aus Hamburg Lernen Sie mich persönlich kennen

Nichts ist persönlicher als ein ein Beratungsgespräch in entspannter Umgebung. Ein offenes Ohr und volle Aufmerksamkeit im vertrauensvollen Umfeld ist mir sehr wichtig. Nur so lassen sich Ihre Ängste und Einschränkungen nachhaltig therapieren. Sprechen Sie mich unverbindlich an und lassen Sie uns einen gemeinsamen Termin vereinbaren.

Jetzt Termin vereinbaren!
Blicke in Dein Inneres. Da ist die Quelle des Guten, die niemals aufhört zu sprudeln, wenn du nicht aufhörst zu graben.

Marc Aurel